Fragen und Antworten

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zu dem Netz von wlanBONN:


1 - Anmeldung

2 - Das WLAN-Netz

3 - Telefonieren und Fernsehen

4 - Vertrag und Bezahlung

5 - Technische Details und Sicherheit

6 - Was tun bei einer Störung? An wen kann ich mich wenden?

1 - Anmeldung

Welche Voraussetzungen muss mein PC erfüllen?

Ihr PC benötigt lediglich einen WLAN-Adapter nach dem Standard 802.11b, 802.11g oder 802.11n. Nahezu alle Laptops, die ab 2006 verkauft wurden, erfüllen diese Voraussetzung. Sie können Ihren PC aber auch mit einem preiswerten WLAN-Adapter (z.B. in Form eines USB-Sticks) nachrüsten.

Wie kann ich mich bei wlanBONN anmelden?

Sie haben zwei Möglichkeiten sich anzumelden: Entweder melden Sie sich selber online an oder Sie rufen uns an und vereinbaren einen Termin für einen Techniker, der Ihnen das Internet einrichtet. Bei der Online-Anmeldung, die Sie selber durchführen können, sparen Sie die 20 €, die Ihnen der Techniker berechnet. Die Installation durch einen Techniker erfolgt in Ihrer Wohnung und gibt Ihnen die Gewissheit, dass alles nach Ihren Wünschen funktioniert.

Wie melde ich mich selber online an?

Sie können sich selber in drei einfachen Schritten anmelden:

Wie vereinbare ich eine Installation durch einen Techniker?

Wir nehmen Ihnen gerne alle Arbeit ab und kommen bei Ihnen in Ihrer Wohnung vorbei. Vereinbaren Sie dazu einfach telefonisch einen Termin unter 0228 6204455 (Mo-Do 16-17h). Wenn Sie wünschen, installiert der Techniker Ihnen auch einen WLAN-Adapter, sollte Ihr PC damit noch nicht ausgestattet sein.

Wie lange dauert es, bis das Internet freigeschaltet wird?

Nach der Anmeldung dauert es maximal 24 Stunden (außer an Wochenenden oder Feiertagen), bis wir für Sie das Internet aktiviert haben.

Wie richte ich meinen Internetzugang ein?

Bei der Anmeldung erhalten Sie den Namen Ihres verschlüsselten Funknetzes und Ihren Zugangsschlüssel. So verbinden Sie sich:

Muss ich jedesmal mein Passwort eingeben?

Nein, Ihr PC speichert normalerweise das Passwort für die spätere Verwendung.

Ich habe mich nach der Anleitung gehalten, das Internet funktioniert trotzdem nicht

Die häufigsten Ursachen für ein nicht funktionierendes Internet sind:

2 - Das WLAN-Netz

Welche WLAN-Adapter sind kompatibel?

Sie können alle WLAN-Adapter verwenden, welche folgende Standards beherrschen:

Diese Standards erfüllen nahezu sämtliche WLAN-Adapter. Dennoch kann es im Einzelfall vorkommen, dass Ihr Adapter nicht kompatibel ist. Lassen Sie sich in diesem Falle von uns beraten.

Wie schnell ist das WLAN-Netz?

Unser Netz unterstützt den Standard 802.11n, Draft 2, MIMO 3x3. Damit lassen sich theoretische Bruttodatenraten von 300 MBit/s erreichen (je Access Point, einzelne Bereiche bis zu 54 MBit/s). Da in der Praxis selten optimale Bedingungen herrschen und das Funkspektrum auch von anderen Usern benutzt wird, werden die theoretischen Bruttoraten in der Praxis nicht erreicht. Realistisch ist max. ca. 20% der Bruttorate, was immernoch sehr schnell ist. Ihre Sende-Bruttodatenrate wir Ihnen an Ihrem PC angezeigt. Sie haben bei der Anmeldung die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Internetgeschwindigkeiten auszuwählen, welche auch in der Praxis mit kompatiblen WLAN-Adaptern erreicht werden können.

Reicht meine Signalversorgung für einen guten WLAN-Zugang aus?

Bei der Anmeldung wird Ihr Signal von uns automatisch geprüft. Sollten wir feststellen, dass Ihr Signal nicht ausreichend für die gewünschte Geschwindigkeit ist, weisen wir Sie darauf hin. Sie haben dann die Möglichkeit, trotzdem fortzufahren, die Lage Ihres WLAN-Adapters bzw. Laptops zu optimieren oder einen anderen WLAN-Adapter zu verwenden.

Wie optimiere ich meine Signalstärke?

Eine gute Signalstärke ist für ein stabiles und schnelles Netz wichtig. Das Signal ist in der Regel in der Nähe des Fensters oder der Außenwand am besten. Computer mit externen WLAN-Antennen oder externen WLAN-Adaptern haben in der Regel eine bessere WLAN-Leistung als Modelle mit integrierter Antenne.

Ich habe nun einen anderen PC oder WLAN-Adapter als bei der Anmeldung

Ihr Zugang funktioniert zunächst nur mit dem PC oder WLAN-Adapter, mit dem Sie sich angemeldet haben. Wenn Sie einen anderen PC verwenden, müssen Sie uns dessen MAC-Adresse mitteilen (s.u.). Die Änderung kostet eine einmalige Gebühr.

Kann ich das WLAN mit mehreren PCs nutzen?

Ja, Sie können einen weiteren PC oder ein anderes WLAN-Gerät (z.B. ein WLAN-Handy, ein WLAN-Radio etc, bis zu 4 Stück insgesamt) für den Zugang gegen einen geringen Aufpreis freischalten lassen. Teilen Sie uns dazu einfach deren MAC-Adressen mit.

Wie finde ich die MAC-Adresse meines WLAN-Adapters?

Auf vielen WLAN-Geräten finden Sie die 12-stellige MAC-Adresse als Aufkleber. Unter Windows heißt die MAC-Adresse "Physikalische Adresse", bei Apple "Airport-ID".

Die MAC-Adresse finden Sie unter Windows wie folgt:

Gehen Sie zu Start... Alle Programme... Zubehör... Eingabeaufforderung...
Geben Sie dort ein: ipconfig /all
Suchen Sie die Zeile Drahtlose Netzwerkverbindung. Direkt darunter finden Sie die Zeile Physikalische Adresse. Dies ist die MAC-Adresse, die Sie uns dann bitte per Email an info@wlanbonn.de mitteilen.

Bitte beachten Sie, dass alle angemeldeten Geräte in Ihrem Besitz sein müssen und nur von Ihnen üblicherweise genutzt werden dürfen. Die Weitergabe Ihres WLAN-Zugangs an andere Haushalte ist nicht gestattet.

Kann ich meinen Zugang an andere Wohnungen weitergeben?

Nein, das dürfen Sie nicht. Die monatlichen Kosten verstehen sich pro Wohnung. Wir müssten andernfalls Ihnen die anderen Wohnungen zum doppelten Preis nachberechnen.

Mein WLAN-Handy, WLAN-Radio, WLAN-Cam etc. unterstützen aber nur WEP-Verschlüsselung...

Kein Problem, wir geben Ihnen auf Anfrage auch einen WEP-Schlüssel (WEP128+) für Ihre älteren WLAN-Geräte.

3 - Telefonieren und Fernsehen

Kann ich mit dem Internet telefonieren?

Ja, das Internet ist kompatibel zu SIP und Skype. Sie können jedes beliebige SIP-fähige IP-Telefon oder Skype-Telefon verwenden. Für die Verwendung mit SIP oder Skype brauchen Sie ein Benutzerkonto bei einem SIP-Telefonanbieter.

Welche SIP-Telefonanbieter kann ich verwenden?

Sie können ein Benutzerkonto bei jedem beliebigen SIP-Telefonprovider verwenden. Wir haben gute Erfahrungen mit dem Anbieter www.sipgate.de gemacht, der zudem kostenlose Bonner Ortsvorwahlen und grundgebührfreie Telefonanschlüsse bietet. Aber das ist nur eine von unzähligen kostenlosen Möglichkeiten. Zu Fragen zu Ihrem IP-Telefonanschluss wenden Sie sich bitte an Ihren IP-Telefonanbieter, nicht an wlanBONN.

Kann ich via wlanBONN Radio hören?

Ja, wlanBONN ist zu allen Internetradios kompatibel. Bei Fragen zum Radioempfang wenden Sie sich an Ihren IP-Radioanbieter.

Kann ich via wlanBONN TV empfangen?

Ja, wlanBONN ist zu IP-TV kompatibel. Der Anbieter Zatoo bietet ein riesiges Spektrum von TV-Stationen (z.Z. alle in Deutschland empfangbaren öffentlich rechtlichen sowie zahlreiche private). Bei Fragen zum IP-TV-Empfang wenden Sie sich an Ihren IP-TV-Anbieter. Wir empfehlen für einen guten TV-Empfang die Buchung von mindestens 4.000 kBit/s Bandbreite. (1000 kBit/s reichen für normale Qualität und Youtube aus, wenn Sie nicht gleichzeitig andere Downloads am laufen haben).

4 - Vertrag und Bezahlung

Welche Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist hat mein Vertrag?

Wir bieten Verträge mit einem Monat, sechs oder zwölf Monaten Mindestlaufzeit an. Bei zwölf Monaten Mindestlaufzeit sparen Sie die Anschlussgebühr von 10 €. Sie können Ihren Vertrag jederzeit kündigen (jedoch nicht zu einem Datum vor Ablauf der Mindestlaufzeit). Die Kündigungsfrist ist normalerweise gesetzlich, das heißt 3 Monate zu jedem Monatsende: Kündigungen an einem anderen Tag als dem Monatsende werden so gewertet, als seien sie am folgenden Monatsende erfolgt. Gegen Aufpreis ist eine verkürzte Kündigungsfrist von nur 1 Monat erhältlich.

Kann ich auch später eine höhere Geschwindigkeit buchen?

Ja, das geht. Schreiben Sie uns einfach eine Email. Voraussetzung ist, dass Ihre Signalstärke für die gewünschte höhere Geschwindigkeit ausreichend ist.

Gelten die Kündigungsfristen und Laufzeiten auch für später gebuchte Bandbreiten?

Ja. Wenn Sie einen Vertrag mit gesetzlicher Kündigungsfrist haben, können Sie eine gebuchte Bandbreitenoption auch mit dieser Frist kündigen.

Was muss ich tun, wenn ich ausziehe?

Da wlanBONN von Ihrem Vermieter unabhängig ist, müssen Sie Ihre Kündigung nicht nur an Ihren Vermieter, sondern auch an wlanBONN schicken. Senden Sie dazu einfach eine Email an info@wlanbonn.de.

Wie erfolgt die Zahlung?

Die Bezahlung erfolgt grundstätzlich per Lastschrift. Nur wenn Sie kein deutsches Konto besitzen, können Sie gegen Aufpreis auch Barzahlung oder Überweisung wählen. Die Bezahlung erfolgt immer am Monatsersten, nur im ersten Monat ca. 3 Tage nach Ihrer Anmeldung. Wenn Sie bar zahlen, bitten wir Sie, den Zugang bis zum Ende der Laufzeit auf einmal zu bezahlen.

Ich habe kein deutsches Konto. Kann ich auch bar oder per Europa-Überweisung bezahlen?

Ja, geben Sie bei der Anmeldung an, dass Sie kein deutsches Konto besitzen und wählen Sie bitte die Vertragslaufzeit aus, bis zu der Sie bezahlen wollen. Sie erhalten dann den Zahlbetrag und unsere Bankverbindung genannt und wo Sie einzahlen können.

Muss ich den ersten Monat voll bezahlen, auch wenn er bereits angebrochen ist?

Im ersten Monat werden die monatlichen Entgelte nur anteilig berechnet.

Was ist eine Rücklastschrift?

Wenn Ihr Konto nicht gedeckt ist, also kein ausreichendes Guthaben mehr aufweist und Sie keinen Überziehungsrahmen mit Ihrer Bank vereinbart haben, kann es sein, dass Ihre Bank die Bezahlung Ihres Internets ablehnt und eine Lastschrift wieder retourniert. Ihre Bank und unsere Bank berechnen dafür Gebühren. In so einem Falle versuchen wir 14 Tage später erneut, den Betrag von Ihrem Konto einzuziehen. Nach einer Rücklastschrift geraten Sie auch ohne Mahnung in Verzug.

Was ist, wenn auch die 2. Lastschrift platzt?

In diesem Falle müssen wir Ihren Internetanschluss ohne weitere Warnung sperren. Wenn Sie mehr als 2 Monate im Verzug sind, wird wlanBONN Ihnen den Vertrag kündigen und alle Entgelte per sofort fällig stellen.

Kann ich nachträglich meine Bankdaten ändern?

Sie können jederzeit die uns gegebene Einzugsermächtigung ändern. Änderungen Ihrer Bankverbindung teilen Sie uns bitte mindestens 3 Bankarbeitstage vor der nächsten Abbuchung mit.

Kann ich nachträglich die gegebene Einzugsermächtigung kündigen?

Die Bezahlung bei wlanBONN ist grundsätzlich nur als Vorauszahlung (Bar oder Überweisung) oder per Lastschrift möglich. Beachten Sie daher bitte folgendes: Eine Kündigung Ihrer Einzugsermächtigung ist nur möglich, wenn Sie auch Ihren Vertrag mit wlanBONN kündigen und die verbleibenen Entgelte bis zum Ende der Vertragslaufzeit im Voraus bezahlen. Vermerken Sie dazu einfach in Ihrer Vertragskündigung, dass Sie die Einzugsermächtigung vorzeitig kündigen möchten. Wir teilen Ihnen dann den zu zahlenden Restbetrag mit. Sobald der Restbetrag bei uns mindestens 3 Bankarbeitstage vor dem nächsten Abbuchungstermin eingegangen ist, erfolgen keine weiteren Abbuchungen.

Ich möchte eine Rechnung haben

wlanBONN erstellt Ihnen auf Wunsch zum Ende Ihres Vertrages eine Sammelrechnung. Sie stimmen zu, dass Sie keine monatlichen Rechnungen wünschen.

Wann kommt der Vertrag mit wlanBONN zustande, wenn ich mich online anmelde?

Wenn Sie sich online anmelden, erteilen Sie uns durch das Klicken auf "Bestellen" ein verbindliches Angebot, die Leitungen von wlanBONN in Anspruch nehmen zu wollen. Ihnen steht danach maximal 14 Tage ein gesetzliches Rücktrittsrecht zu. Durch Bereitstellung des Anschlusses nimmt wlanBONN Ihr Angebot an und der Vertrag kommt zustande. Ihr Rücktrittsrecht erlischt zu diesem Zeitpunkt. wlanBONN behält sich vor, den Vertrag nicht anzunehmen, wenn Sie unvollständige oder falsche Angaben gemacht haben.

5 - Technische Details und Sicherheit

Ist der WLAN-Zugang sicher?

Ja. Sie erhalten von uns einen Zugang, der mit WPA-AES (Standard 802.11i) verschlüsselt ist (für einige Adapter mittels WPA-TKIP, sollte AES nicht unterstützt werden). Dieses Verfahren gilt als sehr sicher. Darüberhinaus erhalten Sie Ihren individuellen WPA-Schlüssel. Niemand anderes außer Ihnen und uns kennt diesen Schlüssel, darüberhinaus funktioniert er ausschließlich auf Ihrem PC.

Ich kann keine Emails versenden, was soll ich tun?

Bitte ändern Sie in Ihrem Email-Programm den Port für den Email-Versand (SMTP-Port) von 25 auf 587. Oder, noch besser, falls es Ihr Email-Anbieter unterstützt: Verwenden Sie einen verschlüsselten Email-Versand mittels SMTPS auf Port 465. Erläuterung: wlanBONN bekämpft Spam-Emails durch die Umsetzung des Standards RFC 4409.

Welche Firewall und Virenscanner sind empfehlenswert?

Wir empfehlen die Windows-Firewall, wir raten ausdrücklich von anderen Firewalls ab, es sei denn Sie wissen genau was Sie tun. Andere Firewalls stören oft mehr als dass sie helfen. Bei Virenscannern sind AVG und Avira beliebt.

Welche IP-Adresse erhalte ich?

Sie erhalten automatisch (per DHCP) eine private IP-Adresse aus dem Bereich 10.x.y.z, welche per NAT ins Internet übersetzt wird.

Kann ich öffentliche Server betreiben?

Das Netz ist nicht für den Betrieb öffentlicher Server oder für Hosting-Anwendungen vorgesehen.

Kann ich einen Router verwenden?

Ja, z.B. das Modell Buffalo WHR-HP-54. Sie können aber auch jeden anderen WLAN-Router verwenden, sofern er sich als "AP Client" betreiben lässt.

Was passiert, wenn ich einen inkompatiblen WLAN-Adapter habe?

In dem sehr seltenen Fall, dass Ihr WLAN-Adapter defekt oder inkompatibel ist und das Netzwerk von wlanBONN stört oder Ihr PC den Datenverkehr anderer Kunden im Netz beeinträchtigt, kann der Systemadministrator von wlanBONN Ihren Zugang einschränken oder sperren. Dies gilt auch bei dauerhaft zu niedriger Signalstärke.

6 - Was tun bei einer Störung? An wen kann ich mich wenden?

Mein Internet hat funktioniert, aber jetzt plötzlich nicht mehr

Bitte gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Ihr Internet nicht mehr funktioniert:

Mein PC ist defekt

Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler. Sollten Sie einen neuen PC erhalten, teilen Sie uns dann dessen MAC-Adresse mit (siehe oben).

Mein PC ist von einem Virus befallen. Kann wlanBONN mir helfen?

Wir können Ihnen auf Wunsch gegen Entgelt einen Techniker vermitteln.

Welche Emailadresse hat wlanBONN?

Im Falle von Problemen schreiben Sie eine Email an info@wlanbonn.de. Wenn Sie keine Email mehr senden können, rufen Sie uns an.

Wie lautet die Faxnummer von wlanBONN?

Fax (0228) 40988499

Welche Telefonnummer hat wlanBONN?

Telefon (0228) 6204455, Montags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 12 bis 14 Uhr.

wlanBONN wird Ihnen angeboten von: Stefan Scheller Netzwerke, Cm. de Pinto 16, E-38789 Puntagorda, NIF X-7941O35-D